Moderner Stil

Ein modern gestaltetes Bad ist eine Gewissheit über die Jahre – mit wenigen Berührungen können Sie es wieder erleben, wann immer Sie es möchten und stets zeitgemäß sein. Wir geben Ihnen hier ein paar Tipps, wie Sie ein modernes Badezimmer einrichten können.

Moderner Stil ist im Prinzip der Agilität und Praktikabilität verwurzelt.

Ein modernes Bad ist lang anhaltend, weil seine zarten Töne in jeder Situation Platz finden und die minimale Anordnung der Elemente eine intelligente Einrichtung ermöglicht. Ein Walk-in wie Bobox A kann von vielen Dusch-Lösungen am richtigen Ort modern und funktional sein.

Platzverhältnisse und platzsparende Lösungen.

Ist die Praxistauglichkeit einer der wichtigsten Punkte eines modernen Bades, wird das Vermeiden von wertvollen Zentimetern zur Priorität. Platzsparende Lösungen wie Badmöbel mit mehreren Regalen und Duschkabinen mit Schiebetür sind bei Raumgröße vorzuziehen.

Minimalistische Akzente und Grautöne fürs moderne Bad.

Eine moderne Umgebung ist auch eine minimalistische Umgebung, die Bedürfnisse und Notwendigkeit neu interpretieren kann, während mit Stil die Platzverhältnisse auf ein Minimum reduziert werden. Unter den angesagtesten Farbpaletten wirkt die Grauleiter mit glänzenden und verchromten Details zeitlos.

Die Farbe? Reserviert für Details zum modernen Stil.

Mögen Sie farbenfrohe Situationen? Wenn Sie einen modernen, immergrünen Stil beibehalten möchten, werten Sie eine Nische mit einer warmen Tapete auf. Die entstandene Duschumgebung kann zum Meisterwerk werden.

Harmonie von runden und geradlinigen Formen.

Es gibt keinen modernen Stil, den man respektiert, ohne die Verbindung von Linien und Formen. Sie bilden stets unterschiedliche Zusammensetzungen, in denen Sphäre und Linearität zu absoluter Harmonie verschmelzen.